I-Dötzchen machen den Fußgängerführerschein

Sicher unterwegs im Straßenverkehr

Am 23. November 2017 konnten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 1a beweisen, wie sicher sie sich im Straßenverkehr verhalten. 
Nachdem sie sich bereits im Unterricht über einen längeren Zeitraum mit dem Thema auseinandergesetzt hatten, galt es nun dieses Wissen in der Praxis umzusetzen und einige knifflige Aufgaben als Fußgänger verkehrsgerecht zu meistern. 
Ausgestattet mit den leuchtend gelben „Verkehrsdetektive“-Westen des ADAC ging es in die Cochemer Innenstadt. Hier wurde unter anderem das korrekte Überqueren der Straße an einer Ampel und an einem Fußgängerstreifen geübt. 
Nach der Auswertung aller praktischen Aufgaben stand fest, dass alle Kinder die Prüfung erfolgreich absolviert haben. 
 
Herzlichen Glückwunsch an alle Verkehrsdetektive zum bestandenen „Fußgänger-Diplom“!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.