Ausflug Klasse 1a

Herbstspaziergang
Am letzten Schultag vor den Herbstferien hat die Klasse 1a das gute
Wetter ausgenutzt und ist zum Tummelchen gegangen. Von dort aus hatten
wir einen schönen Ausblick und genossen die gemeinsame Zeit.

The Daily Mile – Bewegungsaktionstag

The Daily Mile“ – Bewegungsaktionstag

Die Grundschule Cochem startete am 5. Oktober mit 180 Kindern am Bewegungsaktionstag des Landes Rheinland-Pfalz. Zuerst machte sich das 1. und 2. Schuljahr auf den Weg zum Sportplatz, um dort eine Meile (1,6km) oder 15 Minuten am Stück zu laufen. Anschließend folgte bei strahlendem Sonnenschein das 3. und 4. Schuljahr, um seine Ausdauer ein wenig zu verbessern.

Sport und Bewegung sind unverzichtbar für die geistige, körperliche und soziale Entwicklung von Kindern. Bewegung stärkt nicht nur das allgemeine Wohlbefinden und die Konzentrationsfähigkeit, sondern fördert Gemeinschaft, Inklusion und Integration. Umso wichtiger ist es, mehr Bewegung in den Alltag von Grundschulkindern zu bringen, um Körperbewusstsein und Bewegungsfreude insbesondere auch bei Kindern mit geringer Sportaffinität zu vermitteln.

Eine gelungene Aktion, die zeigt, dass sich Sport und Bewegung entspannt in den Alltag einbauen lassen.

Waldtag 2b

Waldtag der Klasse 2b

Eichhörnchen setzen zuerst die Hinterbeine und dann die Vorderpfoten auf, wenn sie laufen.

Gar nicht so einfach!

Wir bauen unser Frühstückslager!

Wie lebt das Eichhörnchen?

Wie fühlt sich die Baumrinde einer Buche an?

Einschulung 2021

Endlich Schulkind!
Am Dienstag, den 31.08.2021 wurden 38 neugierige Erstklässler in der Grundschule Cochem eingeschult. Mit einer tollen Feier hießen Schulleiterin Carmen Donhauser sowie Bernd Berenz und Jan-Hendrik Otto von der katholischen und evangelischen Kirche die Kinder herzlich willkommen.
Im Anschluss daran begrüßten die Zweitklässler die Neulinge mit einem tollen Programm und nahmen den Erstklässlern so die Nervosität. Sie überlegten sich, welche Fragen die neuen Erstklässler wohl beschäftigten und trugen abwechslungsreiche Lieder wie „Kika Tanzalarm“ und „Im Walde von Toulouse“ vor. Außerdem übergaben sie den Klassenlehrerinnen Frau Simons (Klasse 1a) und Frau Pohl (Klasse 1b) die Handpuppen „Alo“ und „Ela“, die die Kinder im 1. Schuljahr begleiten und unterstützen.
Danach gingen die Erstklässler mit ihren Klassenlehrerinnen in den neuen Klassenraum und erlebten dort ihre erste Unterrichtsstunde.
Am Ende des Tages wurden die Kinder von ihren Eltern mit der Schultüte auf dem Schulhof in Empfang genommen und waren sichtlich gespannt, was sich Leckeres darin verbirgt.
Die ganze Schulgemeinschaft der Grundschule Cochem wünscht ihren „Füchsen“ (Klasse 1a) und „Seepferdchen“ (Klasse 1b) viel Spaß und Erfolg in der neuen Schule.